MY.SIZE Kondome- FAQ

 

Hier findest Du Antworten auf alle Deine Fragen zu MY.SIZE Kondomen – inklusive „Warum gibt es MY.SIZE Kondome von "slim" bis "wide"?“; „ Wie finde ich MEIN Kondom?“ und „Wie lagere ich meine Kondome?“ Wenn Du eine Frage hier nicht beantwortet bekommst schicke einfach eine Email an: info@rsgermany.de.  Da wirst Du geholfen...

Deine individuelles "Feelgood" Kondom kannst Du anhand verschiedener Messmethoden bestimmen. Hier alle Informationen dazu, wie Du DEIN Kondom findest.

Wenn er steht, muss es sitzen – das ist bei jedem Kleidungsstück wichtig!

Will Mann sich beim Sex sicher und gut fühlen, dann braucht er ein Kondom, dass seiner Individualität und seinen Ansprüchen an Qualität kompromisslos entspricht. Männer sind nun einmal verschieden – und die Frage ist, ob ein Kondom zum Mann in seiner Einzigartigkeit passt – oder eben nicht: Daher sind Abstufungen in der Breite des Kondoms essentiell und maßgeblich für guten, sicheren Sex. Latex ist grundsätzlich sehr dehnbar, hauchdünn, überträgt Körperwärme und ist dehnbar – ist jedoch nicht so dehnbar, wie unser Empfinden - und wie wir Männer eben gebaut sind. Aus der Nichtbeachtung des richtigen Kondommaß und der damit verbundenen Unbequemlichkeit, resultiert zum Teil der schlechte Ruf von Kondomen. Ist das Kondom zu eng, wird das Latex bei der Kondom-Montage am Mann gefährlich strapaziert. Denn kommt es zu großem Kraftaufwand beim Überziehen, und es kann zu Mikrorissen im Latex führen. Ist das Kondom zu weit kann es abrutschen. Ob der Mann in einem perfekt anliegenden Gummi kommt oder nicht, entscheidet über Freude oder Frust, über Euer Gefühl, Eure Sicherheit und Euren Genuss.

Kondome müssen vor allem kühl, trocken und geschützt vor Hitze und direkter Sonneneinstrahlung aufbewahrt werden. Achte auf eine sichere Unterbringung, wenn Du es in einer Tasche hast! Geldmünzen, Schlüssel, Taschenmesser können das Kondom beschädigen. Das Haltbarkeitsdatum auf der Umverpackung oder auf der Kondomfolie beachten. Du solltest das Kondom nach diesem Datum nicht mehr verwenden. Bei Missachtung der Lagerhinweise oder des Haltbarkeitsdatums ist ein Qualitätsverlust möglich. Bitte kaufe bei Händlern, die die Kondome in der Originalschachtel anbieten und ein CE Zeichen tragen!

Wenn sich ein Kondom unbequem anfühlt, ist es ein Kondom, dass nicht zu Dir passt! Kondome sind zwar dehnbar, jedoch verändern zu enge oder zu weite Kondome ganz erheblich Dein Empfinden und Deine Sicherheit: Wenn also das Kondom rutscht und Du beim Sex immer daran denken musst, ist es definitiv kein "Feelgood"-Kondom! Versuch es mal mit einem MY.SIZE Kondom in Richtung "slim". Genauso kannst Du beim Überziehen das Gefühl haben, dass der Gummi sich schwer über Deine Eichel abrollen lässt: Dann ist dein Kondom ist zu eng! Das Kondom kann leichter reissen und schränkt die Durchblutung der Sinneszellen deiner Haut am Penis ein: Probiere also eher ein MY.SIZE Kondom in Richtung „wide“.

Kein Verhütungsmittel kann Dir 100% Sicherheit garantieren – und: Klar! Kondome können auch reißen – Um maximale Sicherheit zu bieten wird JEDES unserer MY.SIZE Kondome elektronisch geprüft. Wenn ein Kondom beim Sex reißt, liegt oftmals im Vorfeld eine Beschädigung durch zu hohen Kraftaufwand beim Überziehen oder kleinste Beschädigungen durch Fingernägel, Schmuck etc. vor, die sich während des Sex vergrößern und zur Panne führen. Läßt sich das Kondom also nicht leicht über die Eichel abrollen – weg damit! Nimm ein breiteres MY.SIZE Kondom! Mit Deinem Kondom von MY.SIZE kann das oben beschriebene Risiko auf reduziert werden: Ein gut zu Dir passendes Kondom rollt sich leicht mit wenig Kraftaufwand über die Eichel ab und wird nicht schon bei der „Montage“ beschädigt. Darüber hinaus gilt: Falls es mal nicht so gleitet, wie ihr es Euch wünscht, kann durch zusätzliches Gleitgel auf Wasser- oder Silikonbasis die Gefahr einer Beschädigung durch den Sex selbst erheblich geringer. Wichtig! Nur Gleitgele verwenden, die für den Gebrauch mit Kondomen bestimmt sind.

We do not use any animal components at the production of MY.SIZE condoms. 

MY.SIZE Kondome sind nicht mit samenabtötenden, spermiziden Mitteln beschichtet. Wir haben darauf verzichtet, da es hierbei Wirkstoffe gibt, die gesundheitlich bedenklich sind.

MY.SIZE Kondome werden einfach gesagt aus Gummi hergestellt. Genauer gesagt handelt es sich um elastischen und relativ strapazierfähigen Weichgummi, der auch als Elastomer bezeichnet wird. Er wird durch Vulkanisation mit einem kleinen Anteil von Schwefel aus Naturkautschuklatex hergestellt. Naturkautschuk ist der Bestandteil des Latex, auch Milchsaft genannt, der als weißliche Flüssigkeit aus dem Kautschukbaum gewonnen wird. Latex ist somit ein reines Naturprodukt und besteht neben dem Kautschuk hauptsächlich aus Wasser, und in geringeren Bestandteilen aus Harzen, Eiweißen und Mineralstoffen. Für die Herstellung von MY.SIZE Kondomen verwenden wir nur erstklassiges, besonders reines Naturkautschuklatex. Aus dem Latex und verschiedenen anderen Zutaten entwickeln wir eine spezielle Latexmischung, die garantiert, dass unsere Kondome besonders elastisch, reißfest, hell und weich sind. Unsere Latexmischung besteht damit hauptsächlich aus Naturkautschuklatex. Für den Vulkanisationsprozess und die endgültige Zusammensetzung werden eine Reihe weiterer Inhaltsstoffe zugesetzt, die wir ausnahmslos von namhaften und sorgfältig ausgewählten Zulieferern beziehen. Hier die vollständige Deklaration der Inhaltsstoffe unserer Latexmischung: • Cis-1,4-polyisoprene (Naturkautschuklatex) • Tamol (Emulgator) • Zinc Diethyldithiocarbamate (Beschleuniger) • Di-tert-butyl-4-methylphenol (Alterungsschutzmittel) • Zinc Dibutyldithiocarbamate (Beschleuniger) • Zinc Oxide (Vulkaniationsaktivator) • Schwefel (Vulkanisationsmittel) • Potassium Hydroxide (Seife) • Fatty alcohol (Seife) • Potassium Oleate (Seife) Als Gleitmittel, um die natürliche Lubrikation zu verbessern, verwenden wir reines Silikonöl auch als Dimethicone bezeichnet. Es ist farblos, durchsichtig, gilt als ungiftig und chemisch inert. Die Viskosität beträgt 350 centistokes und wird in dieser Form als Gleitmittel für Kondome aus Naturkautschuklatex ausdrücklich empfohlen. Wir erhalten immer wieder mehr oder weniger anonyme Anfragen, in denen nach der prozentualen Zusammensetzung der von uns verwendeten Latexmischung und nach Namen unserer Zulieferer gefragt wird. Wir verstehen Ihr Interesse, bitten aber unsererseits um Ihr Verständnis, dass wir die genaue Formel aus Gründen der Wahrung unserer Geschäftsgeheimnisse nicht einfach so weitergeben können.